Gesund durch Pflanzenpower – 7-teilige Webinarreihe

Gesunder Genuss statt Bittere Pillen

Die Ernährung ist die Basis aller anderen Maßnahmen für die Gesundheit. Sie führt zu einem gesunden Darmmilieu und das wiederum beeinflusst nicht nur die gesamte Verdauung, sondern auch die Produktion von Enzymen, Botenstoffen und dadurch sogar die Stimmung. Sie selbst beeinflussen Ihre Gesundheit ganz direkt jedes Mal, wenn Sie etwas in den Mund stecken. Da kommen selbst Sport und Meditation nicht mit.

Ich begleite seit über zehn Jahren Menschen, die ihre Gesundheit wieder selbst in die Hand nehmen, indem sie ihre Ernährung optimieren. Die besten, schnellsten und nachhaltigsten Ergebnisse habe ich in meiner Praxis mit einer pflanzenbasierten und vollwertigen Ernährung erhalten. Wir reden hier nicht über Diät, Einschränkung oder Verzicht, sondern um einen anderen Weg zum Genuss ohne Reue.

Mit Ergebnissen meine ich einen deutlich verringerten Bedarf an Medikamenten und weniger oder gar keine Schmerzen mehr. Schnell bedeutet, dass Sie teilweise schon nach Tagen oder wenigen Wochen eine deutliche Veränderung in Ihrem Wohlbefinden spüren. Besonders bei Diabetes Typ 2 und bei chronischen Schmerzen sind die Resultate oft spektakulär. Das lässt sich auch durch Laboruntersuchungen überprüfen. Viele übergewichtige Menschen nehmen außerdem ab ohne auch nur eine einzige Kalorie zu zählen oder ein neues Sportprogramm aufzulegen – allerdings ist das in diesem Kurs nicht das Hauptziel.

Selbstverständlich kann ich hier keine Heilungsversprechen abgeben und der Kurs ersetzt keine Behandlung durch Ihren Arzt oder Heilpraktiker. Aber Sie werden befähigt, sich konkret mit Ihrem Behandler auseinanderzusetzen und Dinge auszuprobieren ohne sich irgendwie zu gefährden.

Prävention & Heilung

Deshalb ist der Kurs für alle geeignet, die Ihre Gesundheit auf einem hohen Level halten möchten, die nicht dem Glauben verfallen sind, dass mit zunehmendem Alter automatisch Krankheit und Gebrechen folgen.

Doch wie schon oben gesagt, habe ich schon viele Fälle erlebt, in denen sogenannte chronische Krankheiten, in weitem Umfang rückgängig gemacht werden konnten. Wenn Sie also schon gesundheitlich eingeschränkt sind, ist das kein Hinderungsgrund, sondern könnte eher ein Ansporn sein, endlich an der Basis etwas zu ändern. Idealerweise werden Sie dabei von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt unterstützt, indem mithilfe von Blutuntersuchungen oder zusätzlichen Arztbesuchen der Verlauf Ihrer Gesundung genau überwacht wird.

Kursinhalte

Nach dem Kurs werden Sie ein solides Wissen über die Makronährstoffe: Kohlenhydrate, Proteine und Fette haben. Ebenso beschäftigen wir uns ausführlich mit den Mikronährstoffen, das sind Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe.

Damit dieses Wissen in Ihrem Leben etwas verändern kann, geht es ebenso um Selbsterforschung. Finden Sie heraus, wie gut Ihre Organsystem funktionieren, was für ein Esstyp Sie sind und – Stichwort Emotionales Essen – warum Sie wann was essen (oder trinken).

Als Bonus werden wir auch noch Techniken anschauen, die Ihre Veränderungswünsche unterstützen können. Denn Ernährungsgewohnheiten sind machtvoll. Schließlich sind sie in den ersten zehn Lebensjahren bereits entstanden.

Sie erhalten auch Rezepte, aber vor allem soll der Kurs Sie befähigen, die Dinge kochen oder backen zu können, die SIE gern essen.

Intensive Betreuung

Neben den wöchentlichen Online-Treffen wird es auch eine Gruppe (Facebook) zum Austausch untereinander geben, in die ich auch regelmäßig hineinschaue, sodass ich falls erforderlich auch relativ schnell antworten kann.

Das sagen Teilnehmerinnen eines früheren Kurses

A. A.: Ein sehr informatives und übersichtlich gestaltetes Seminar mit einer super Seminarleiterin! Alle Infos gab es auch nochmal als Skript & Video. Einfach toll und super organisiert! Bei Frauke macht das lernen Spaß 🙂

E. S.: “Ein sehr professionelles Seminar. Auf alle Fragen wurde ausführlich eingegangen. Kann ich unbedingt weiterempfehlen. Vielen Dank, hat Spass gemacht!”

Buchung

Der Kurs kann nur komplett mit allen 7 Terminen gebucht werden. Alle Termine werden aufgezeichnet – Sie können sie also auch noch später anschauen, wenn Sie mal einen Termin verpassen. Trotzdem handelt es sich nicht um einen Videokurs, sondern der Kurs lebt auch davon, dass Sie Ihre konkreten Fragen und Bedürfnisse einbringen.

Dieser Kurs läuft nur 1-2 Mal pro Jahr. Aktuelle Kursangebote finden Sie in den Terminen, außerhalb dieser Zeiten können Sie mich gern direkt kontaktieren.