lotus-563455_640“Wir erleben alle Momente, in denen wir Angst haben, uns einsam, traurig oder frustriert fühlen. Wir übertünchen diese Gefühle mit einem Film oder einem Sandwich. Wir kaufen Dinge, um unseren Schmerz, unsere Verzweiflung, den Ärger und die Depression zu verdrängen. Wir finden Möglichkeiten etwas zu konsumieren, in der Hoffnung, dass es unsere Gefühlen auslöscht. Selbst wenn eine Fernsehsendung völlig uninteressant ist, schauen wir sie trotzdem an. Für uns ist alles besser, als das Unwohlsein, die negativen Gefühle auszuhalten. Wir haben völlig den Bezug zur Realität verloren, in der wir tatsächlich schon alles in uns haben, was wir zu unserem Glück benötigen.

Thich Nhat Hanh

“We all experience moments when we feel lonely, sad, empty, frustrated, or afraid. We fill up our feelings with a movie or a sandwich. We buy things to suppress our pain, despair, anger, and depression. We find a way to consume, in the hopes that it will obliterate the feelings. Even if a TV show isn’t interesting, we still watch it. We think anything is better than experiencing the malaise, the ill-being in us. We have lost sight of the reality that we already have all the conditions we need for our own happiness.”

Was sagen Sie dazu?

Ich freue mich auf Ihren Kommentar.